Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/webcss-admin-plugin/webcss-admin-plugin.php on line 65

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/webcss-admin-plugin/webcss-admin-plugin.php on line 83

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/wordfence/models/block/wfBlock.php on line 552

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/wordfence/models/block/wfBlock.php on line 553

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/wordfence/models/block/wfBlock.php on line 555

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/wordfence/models/block/wfBlock.php on line 570

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/190100_37632/rp-hosting/40153/40157/paletten-hannover.de/wp-content/plugins/wordfence/models/block/wfBlock.php on line 573
Einwegpalette - Der Palettenprofi

Der Palettenprofi | An der Autobahn 44 | D-29690 Buchholz

Die Einwegpalette

einfach - schnell - preiswert

Was ist eine Einwegpalette

Wenn es schnell und einfach gehen muss. Da die benutzten Paletten beim Empfänger bleiben und dieser sich um die Entsorgung kümmert, fällt für Sie die Organisation und das Zurückführen der Paletten in den Palettenpool weg. Dadurch haben Sie viel Zeit und somit auch Geld gespart.

Neben individuellen Palettengrößen bieten wir die Einwegpaletten in zwei genormten Größen an:

  • 800 x 1200 mm in verschiedenen Ausführungen
  • 1000 x 1200 mm in verschiedenen Ausführungen
    • mit und ohne Bodenrahmen

Alle Einwegpaletten können neu und gebraucht geliefert werden. Bei den Einwegpaletten gibt es keinen Palettentausch und für Sie keinen organisatorischen Aufwand.

Alle Vorteile der Einwegpalette auf einem Blick

  • preiswerter Ladungsträger
  • Hergestellt aus umweltfreundlichem Material
  • Palettentausch, Rücktransport und Entsorgung entfällt
  • Entsorgung übernimmt der Empfänger
  • mit und ohne Bodenrahmen
  • Geringes Eigengewicht (bei Maßen von 800 x 1200 mm etwa 15 Kilogramm, bei Maßen von 1000 x 1200 mm etwa 20 Kilogramm Gewicht, die genauen Werte hängen von dem verwendeten Material ab)
  • Hohe Traglast (400 bis 1000 Kilogramm sind möglich, die genauen Werte sind abhängig von der Art der Ware und dem Material der Palette)
  • Geringer Platzbedarf
  • Niedrige Transportkosten
  • Der Empfänger muss die Ware nicht gleich abladen, denn die Palette wird nicht wieder mitgenommen
    müssen nicht so umfangreich gegen Schimmel und Bakterien behandelt werden wie Europaletten

Nachteile von Einwegpaletten

Einweg-Paletten werden in der Regel nicht zurückgegeben, sodass bei jedem Transport eine neue Palette benötigt wird. Für die Empfänger der Waren ist es gegebenenfalls ein Nachteil, dass sie die Palette selbst entsorgen müssen.

Unverbindlich Anfragen

Rufen Sie uns doch einfach unter +49 5071 - 80 05 28 an oder schreiben Sie uns eine Email:

Wo werden Einweg-Paletten eingesetzt?

Einweg-Paletten sind grundsätzlich vielseitig einsetzbar, beispielsweise, wenn Waren exportiert werden und dabei hohe Standards erfüllen müssen. Aber nicht nur als Exportpalette kann man die Einwegpalette nutzen. Auch für den Transport von Möbeln oder Containern wird sie verwendet. Dabei ist es ganz egal, ob die Ware per LKW, Flugzeug oder Schiff transportiert wird.

Aus welchem Material bestehen Einweg-Paletten?

Grundsätzlich gibt es Einweg-Paletten aus Holz, Wellpappe und Kunststoff. Jedes Material hat seine individuellen Vorteile.

Einweg-Paletten aus Holz

Holzpaletten sind sehr stabil und belastungsfähig. Da in vielen Ländern strenge Export- und Importbestimmungen gelten, müssen die Paletten aus Vollholz speziell behandelt werden. Dadurch soll verhindert werden, dass Krankheiten und Erreger in das Land eingeführt werden. Die den Exportstandards entsprechenden Paletten sind zum Beispiel mit der Nummer ISPM 15 gekennzeichnet. Teilweise haben Sie auch eine IPPC-Kennzeichnung. Welche Holzart verwendet wird, ist grundsätzlich egal. Oft werden Weichhölzer und Nadelhölzer (Kiefer, Tanne, Fichte usw.) verbaut, da sie kostengünstiger sind. Wenn die Palette extrem stabil sein muss, kommen Harthölzer wie Buche zum Einsatz.

Besonders interessant ist die INKA Palette der Firma Inselkammer. Dieses Unternehmen arbeitet bei der Herstellung der Einweg-Paletten mit schädlingsfreiem Restholz. Dieses wird gepresst und anschließend verleimt. Auch diese Variante genügt den gängigen Exportstandards. Die INKA Paletten haben den Vorteil, dass man sie im leeren Zustand ineinander stapeln kann. Da die Paletten sehr robust und stabil sind, können sie problemlos mehrfach genutzt werden.

Einweg-Paletten aus Wellpappe

Wellpappe (auf Englisch Cone Pal) ist auch ein geeignetes Material für Paletten. Sie sind ebenso wie Holzpaletten für den Export geeignet. Im Vergleich zu anderen Materialien ist Wellpappe sehr kostengünstig. Mit einer Belastungsgrenze von über 800 Kilogramm sind sie aber dennoch stabil und robust gebaut.

Einweg-Paletten aus Kunststoff

Diese Paletten sind ebenfalls für den Export geeignet. Sie sind besonders beliebt, weil sie leicht zu reinigen sind. Gleichzeitig sind sie staubfrei und witterungsbeständig. Deshalb werden Paletten aus Kunststoff oft in der Lebensmittelbranche oder in der Mikroelektronik eingesetzt, wo Hygiene sehr wichtig ist.

Was ist der Unterschied zwischen Einweg-Paletten und Europaletten?

Wie der Name schon sagt sind Einweg-Paletten für den einmaligen Gebrauch gedacht, während Europaletten mehrfach genutzt werden. Einwegpaletten sind leichter als Europaletten, dadurch sind sie einfacher transportierbar. Die Transportkosten fallen dadurch niedriger aus, denn dass Transportgewicht und der Platzbedarf ist bei Einweg-Paletten vergleichsweise gering. Außerdem kann man sie im Gegensatz zu Europaletten in Sondergrößen anfertigen. Wenn die Ware Exportstandards, wie dem ISPM 15 unterliegen, kommen Sie um eine Einweg-Palette nicht herum. Europaletten werden mit Anti-Schimmel und antibakteriellen Chemikalien behandelt, damit sie auch langfristig einsatzbereit sind. Deshalb gelten sie als hygienischer als Einweg-Paletten.

Was können wir für Sie tun?

Wir von „Der Palettenprofi“ bieten Ihnen verschiedene Arten von Einweg-Paletten an. Wir sitzen in Buchholz (Niedersachsen). Unsere Kunden stammen beispielsweise aus Hannover, Soltau, Celle, Berlin, Bielefeld, Bremen und Hamburg. Bis zu einem Umkreis von 250 Kilometern ist eine Zusammenarbeit für beide Parteien wirtschaftlich. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Einwegpalette. Bei uns können Sie eine Einwegpalette kaufen und mieten. Außerdem bieten wir einen Reparaturservice und einen Tauschservice für Europaletten an. Wenn Sie Interesse haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.